Aktuelles

Wetplate-Portrait Shootings am 06. | 07. | 08. Mai
(Terminreservierung erforderlich)

>> Weitere Shooting-Tage und ein „Tag des offenen Ateliers“ in Planung.
Für rechtzeitige Info bitte den Newsletter abbonieren.
Ich schicke auch tatsächlich nur die nächsten Termine und keine lästige Werbung! 🙂

Dein Portrait, fotografiert wie vor 170 Jahren!

Die Wetplate-Fotografie, auch Kollodium-Nassplatte gennant, ist ein historisches Verfahren und wurde im Jahr 1851 von Frederick Scott Archer und Gustave Le Gray erfunden.

Erlebe in einer kleinen Zeitreise die Entstehung deines Portraits hautnah mit und schaue mir bei den einzelnen Bearbeitungsschritten über die Schulter!

 

Kürzlich war Dr. Mark Benecke zu Gast und hat einen Film für seinen YouTube Kanal gemacht.
Hier ein kleiner Einblick in meine Arbeit:

Ein Einzelshooting dauert incl. Herstellung und Entwicklung der „Wetplate“ ca. 60 Minuten. Für einen reibungslosen Ablauf und zur Vermeidung von Wartezeiten, ist eine Terminreservierung erforderlich. Kontaktiere mich dafür telefonisch oder per Kontaktformular.

Hier ein Beitrag vom WDR über die Nassplattenfotografie.

 

Es gibt folgende Angebotsvarianten:

  • Variante 1 – kostenloses Shooting
    Du bekommst dein Portrait als hochauflösenden Scan. Das digitale Bild darfst du unbeschränkt für alle nicht-kommerziellen Zwecke frei verwenden. Die Aufnahme kann von mir – sowohl analog, als auch digital – für Präsentations- und Ausstellungszwecke verwendet werden.
  • Variante 2 – preisreduziertes Shooting und Scan ohne Aufpreis
    Die Aufnahme kann von mir digital und gedruckt für Präsentations- und Ausstellungszwecke verwendet werden. Dafür bekommst du deine originale „Wetplate“ zum vergünstigten Preis und den hochauflösendem Scan gratis dazu.
  • Variante 3 – Shooting zum Angebotspreis
    Du bekommst deine originale „Wetplate“ und kannst sie optional zum vergünstigten Preis hochauflösend Scannen lassen. Die Aufnahme wird von mir in keiner Weise genutzt und evtl. angefertigte Scans nach Bearbeitung wieder gelöscht.

Die Herstellung einer „Wetplate“ erfolgt umittelbar vor der Aufnahme und die Entwicklung im direkten Anschluss. Trotz dieses „Instant-Prozesses“ ist es leider nicht möglich die Platte direkt mitzunehemen, da sie noch eine Zeit lang gewässert werden muss. Nach der vollständigen Trocknung wird sie zum Schutz noch mit einer Firniss versehen und steht in der Regel am darauffolgenden Tag zur Abholung bereit. Gerne sende ich die fertige Platte auch zu. Die Versandkosten betragen 5 EUR.

Preisliste Wetplate-Shooting / Aktion

Plattengröße inch / cm4 x 5 / 10 x 12,55 x 7 / 13 x 188 x 10 / 20 x 24
Variante 10 €0 €0 €
Variante 2
incl. Fine-Art Scan
85 € (114 €)110 € (160 €)150 € (215 €)
Variante 3
- Fine-Art Scan optional
90 € (99 €)
15 €
130 € (145 €)
15 €
175 € (195 €)
20 €
Alle Preisangaben sind Stückpreise incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. evtl. anfallender Versandkosten.